Blake Lively und Ryan Reynolds: Glamourös bei der Met Gala

Bild von Blake Lively und Ryan ReynoldsBlake Lively (26) und Ryan Reynolds (37) waren gestern DER Hingucker auf der Met Gala.

Die TV-Blondine (‚Gossip Girl‘) und ihr gut aussehender Ehemann (‚Green Lantern‘) begeisterten auf dem roten Teppich der Met Gala zur Eröffnung der neuen Frühjahrs-Ausstellung ‚Charles James: Beyond Fashion‘ im Costume Institute des Metropolitan Museum of Art in New York City.

Die Schauspielerin ist das Gesicht des Parfüms Guilty aus dem Hause Gucci, weshalb es nicht verwunderlich war, dass sie sich für eine Robe des Luxushauses entschied, die aus vielen kleinen Perlen und Pailletten bestand. Außerdem bestach die roséfarbene Kreation durch einen gewagten Ausschnitt und eine Hinterseite, die aus einem Cape-artigen fließenden Stoff bestand, der ihr als Schleppe am Rücken entlang lief. Das Kleid umschmeichelte die beneidenswerten Kurven der Darstellerin perfekt, während ihre blonde Mähne ihr lockig gestylt wurde und sie die Haare lässig auf der linken Schulter trug.

Um perfekt zu seiner Frau zu passen, entschied sich auch Ryan Reynolds für ein Ensemble des Labels Gucci. Der Frauenschwarm wählte einen navyfarbenen Samt-Anzug mit einem Baumwoll-Kragen, den er über einem weißen Hemd trug. Dazu kombinierte er eine kastanienbraune Fliege.

Ein anderes Paar, das bei der glamourösen Veranstaltung für Aufsehen sorgte, waren Beyoncé Knowles (32, ‚Listen‘) und ihr Gatte Jay-Z (44, ‚Young Forever‘). Die Sängerin entschied sich für einen verführerischen Look und trug eine mit Juwelen besetzte Robe aus dem Hause Givenchy Couture. Auch sie gewährte tiefe Einblicke und beeindruckte mit einem Hammer-Dekolleté sowie transparenten Partien. Außerdem bestach die Kreation durch einen hohen Schlitz, durch den man einen Blick auf die umwerfenden Kurven der Pop-Diva bekommen konnte, ohne dass sie zu viel preisgab. Um das sexy Ensemble zu komplettieren trug sie ein perlenbesetztes Netz über ihrem Gesicht und wunderschöne Hänger-Ohrringe von Schmuck-Queen Lorraine Schwartz. Jay-Z war farblich der komplette Gegensatz zu seiner Frau und trug eine weiße Anzug-Jacke sowie ein Hemd, das er mit einer schwarzen Fliege und einer eleganten schwarzen Hose kombinierte.

Das Hollywood-Traumpaar Amber Heard (28, ‚The Rum Diary‘) und Johnny Depp (50, ‚Edward mit den Scherenhänden‘) war auf dem roten Teppich der Gala aber auch nicht zu verachten. Die blonde Schauspielerin trug ihre Haare wie so oft im Bienenkorb-Style hochgesteckt und sah in ihrer weißgelben Robe von Giambattista Valli, die mit goldenem Blatt-Muster übersät war, einfach traumhaft aus. Mit Hilfe des roten Lippenstifts und dank ihrer hellen Haut wurde ihr Mund perfekt in Szene gesetzt. Doch auch Depp konnte sich neben seiner Verlobten sehen lassen. Er hatte die Haare scheinbar dunkler und kam in einem eleganten Smoking-Frack von Ralph Lauren daher. Dazu kombinierte er eine weiße Weste. In der rechten Hand hielt er einen coolen Stock, die Linke war für seine schöne Partnerin reserviert.

Cover Media

Neuen Kommentar schreiben