Bild von Daniel Völzdoch ist unter den 22 Damen wirklich die Eine für den Immobilienmakler dabei? Wie sie sein sollte, darüber hat Daniel schon eine genaue Vorstellung:

"Sie sollte einen Plan haben, aber dennoch flexibel und spontan bleiben", erklärte er im Gespräch mit 'IN'. "Ich brauche eine echte und tiefgründige Frau. Ich rede sehr viel und lege hohen Wert auf Kommunikation in einer Beziehung."

Sich selbst bezeichnete der Autofanatiker als sehr emotional - auch damit müsse seine Zukünftige umgehen können. "Ich bin sehr selbstkritisch - das kann mich auch mal runterziehen", gab Daniel Völz zu. "Umso schöner ist es, wenn man dann eine Frau an seiner Seite hat, die einen wieder aufbauen kann."

Doch wieso ist der Traumtyp, der in Neuseeland geboren wurde, in der USA aufwuchs und später in Berlin lebte, eigentlich immer noch solo unterwegs? "Single bin ich, weil ich bis jetzt DIE Frau noch nicht kennengelernt habe", verriet er 'Gala'. "Meine letzte Beziehung ist leider auseinandergegangen, als wir beide merkten, dass wir nicht 100 Prozent zueinander passen. Es ist schade, aber manchmal gibt solche 'Aha!'-Momente, wo man das merkt. Es war zum Glück keine langjährige Beziehung."

Ob Daniel Völz nun als der Bachelor seine Traumfrau fürs Leben findet, kann jeden Mittwoch auf RTL nachvollzogen werden - bis er am 7. März seine letzte Rose verteilt.

Kommentarfunktion nicht aktiv.