Fergie: Das ist ihr Figur-Geheimnis

Bild von Fergie

Fergie (43) spricht im Interview über ihre Fitness-Routine.

2003 wurde die Sängerin mit der Hip-Hop-Band The Black Eyed Peas bekannt, die sie im letzten Jahr verließ. Seit 2006 bastelt Fergie außerdem erfolgreich an ihrer Solo-Karriere. Auch nach 15 Jahren im Musikbusiness steht sie noch regelmäßig auf der Bühne und tritt zudem in verschiedenen Fernsehshows auf. Um ihren vollen Terminkalender meistern zu können, ist dem Superstar dabei ein gesunder Lifestyle sehr wichtig. Im Interview mit ‚Fox News‘ erklärte die US-Amerikanerin nun, wie sie ihren Körper fit hält.

„Viel veganes Essen und regelmäßige Work Outs“, antwortete sie kurz und knapp auf die Frage, was denn ihr Figur-Geheimnis sei. Tierische Produkte kommen Fergie nicht auf den Tisch. Doch die US-Amerikanerin musste auch zugeben, dass sie nie viel für ihren Körper trainieren musste: „Ich hatte immer schon gute Gene was meinen Körper anging. Trotzdem ist mir Fitness wichtig, egal wo ich gerade unterwegs bin.“ 2013 wurde sie Mutter ihres ersten Kindes Axl (4). Nach der Geburt hätte der Superstar besonders strikt auf seine Ernährung und den regelmäßigen Sport achten müssen, um wieder in Form zu kommen. Doch mittlerweile hat die 43-Jährige ihre Balance wieder gefunden. Work Outs gehören für sie zur täglichen Routine und auch ihre vegane Ernährung sei perfekt in ihren Alltag integriert.

Zurzeit können wir Fergie in der Jury der Casting-Show ‚The Four: Battle for Stardom‘ bewundern.

Kommentarfunktion nicht aktiv.