Bild von Jennifer AnistonJennifer Aniston (45) findet, dass man heute als Über-Vierzigjährige jung und gesund aussehen kann.

Die Schauspielerin ('Friends') gehört zu denjenigen, die sich ihre Jugendlichkeit bewahrt haben - trotzdem nervt es sie, dass ständig auf ihrem Alter herumgeritten wird: "Jedes Mal wird dein Alter genannt und aus irgendeinem Grund passiert das Männern nie. Man sieht doch nie 'John Schmo, 37", wetterte die Amerikanerin gegenüber 'WWD'. "Frauen und Männer in den Vierzigern sind so viel gesünder als noch vor dreißig Jahren. Damals herrschte eine andere Zeit. Wir wissen nun, wie wir auf uns Acht geben müssen. Wir wissen, was wir unserem Körper zuführen können, das gesund, biologisch und nicht verarbeitete Nahrung ist. Wir wissen, wie wichtig es ist, Wasser zu trinken und Zucker sowie die schlechten Fette zu reduzieren. Vorher wussten wir das nicht und wir hatten auch nicht die Technologie, die wir nun bei der Hautpflege haben."

Im vergangenen Jahr wurde Jennifer Aniston zum Werbegesicht von Aveeno und in einem Internet-Video der Firma plauderte die Darstellerin über die Produkte. "In dem Minifilm werden die Zuschauer informiert, was hinter Aveeno steht und wie die Produkte gemacht werden, woher sie kommen und worauf sie achten, was für Stoffe in die Produkte kommen. Ich habe gelernt, wie sie die Produkte gemacht haben, welchen Bauernhof sie in Kanada nutzen und wie wichtig das Klima und die Bodenbeschaffenheit ist und wie der Hafer auf dem Feld in die Flasche kommt", beschreibt Jennifer Aniston in ihrem Werbefilm.

© Cover Media

Neuen Kommentar schreiben