Karen Elson: Neues Gesicht von Palter DeLiso

Bild von Karen ElsonKaren Elson (35) posierte für das Accessoires-Label Palter DeLiso.

Die rothaarige Schönheit ist das Werbegesicht für die erneut eingeführte Accessoires-Marke, von der Lauren Bruksch die Mitbegründerin und Vorsitzende ist. Dem Model bei der Werbeidee, einer glamourösen Reise, zuzusehen, war für Bruksch ein emotionaler Moment: „Es ist wie mein eigener Hochzeitstag! Aber in diesem Falle bin ich der Bräutigam und ich sehe zu, wie Karen vor den Traualtar schreitet“, lachte sie auf ‚Style.com‘.

Star-Fotografin Ellen von Unwerth machte die Aufnahmen für die Kampagne, die seit Monaten in Arbeit ist. Elson trägt ein Retrokleid von Roland Mouret, einen roten Valentino-Umhang und dazu Schuhe aus der Herbstkollektion 2014. Bruksch erklärte, was das Besondere an dem Accessoires-Label sei: „Ich denke, dass wir sofort realisiert haben, dass es eine authentische Geschichte ist. Ich habe das Gefühl, dass es viele Labels gibt, die irgendwas von ‚Luxus‘ oder ‚amerikanischem Erbe‘ erzählen. Palter DeLiso hatte eine klare Verbindung zu diesem Erbe und bleibt dem wirklich treu.“

Das Modehaus wurde 1927 gegründet und gilt als Erfinder der an der Ferse offenen, Peep-Toe-Plateausandalette.

Das Shooting fand in dem TWA Flugcenter statt, das momentan außer Betrieb ist – die perfekte Location für Bruksch: „Es ist ein altes Label aus den 50ern, also waren wir auf der Suche nach einer Location, die etwas von diesem Aspekt hat und gleichzeitig fotogen und interessant ist und eine Geschichte erzählen kann – die einer reisenden Frau. Also orientierten wir uns an Fotos aus den 50ern von Richard Avedon oder Marilyn Monroe – die Fotos, die uns träumen lassen. Oder mich zumindest“, schwärmte Lauren Bruksch.

Cover Media

Neuen Kommentar schreiben