Bild von Kate Bosworth und Michael Polishdieses Mal fanden sich beide aber sowohl vor als auch hinter der Kamera wieder.

"Wir haben enormen Respekt für Kate und Michaels Arbeit im Film und ihrem Auge für Fotografie", schwärmte Labelgründer Marcus Wainwright in einem offiziellen Pressestatement. "Ihr Einfluss auf das Projekt erschuf etwas Zeitloses, aber Persönliches."

Für die neuen Marketingbilder schoss das Paar farbige, aber auch Schwarz-Weiß-Aufnahmen. In einem Bild steht Kate vor einem Hang und trägt dabei eine dunkle, große Sonnenbrille. Eine weitere Aufnahme zeigt ihren Gatten in einem gemütlichen Sessel, auf der Nase eine Lesebrille.

Auf ihrem Instagramaccount lud Kate Bosworth ein weiteres Foto hoch, dazu schrieb sie: "Eine Vorschau von dem, was noch kommt! Kann es nicht erwarten, die Rag & Bone Brillenkollektion zu enthüllen, für die Michael Polish und ich selbst die Bilder schossen."

Michael ergänzte auf seinem Profil drei weitere Fotos, unter einem heißt es: "Ich habe nur Augen für dich. Wir sind stolz und geehrt, unsere Kollaboration mit Rag & Bone für die Frühling/Sommerkampagne 2018 verkünden zu dürfen. Danke an Rag & Bone."

Kommentarfunktion nicht aktiv.