Foto zum Artikel

Krimi-Tipps am Donnerstag

Der "Kriminalist" (ZDFneo) kommt hinter ein tödliches Ehedrama. Im "Barcelona-Krimi" (Das Erste) müssen die Kommissare Bonet und Valent dagegen den rätselhaften Tod eines Tauchers aufklären.

20:15 Uhr, ZDFneo, Der Kriminalist: Der Andere

Sonja Menzinger, Mutter zweier halbwüchsiger Kinder, wird erhängt im Zimmer einer Zwei-Mann-WG gefunden. Der vermeintliche Selbstmord entpuppt sich schnell als Straftat. Jonas Brehm, Bewohner des Zimmers und Hauptverdächtiger, ist wie vom Erdboden verschluckt. Kriminalist Schumann (Christian Berkel) wundert sich auch, warum das Opfer bis jetzt von niemandem vermisst wird. Der familiäre Hintergrund der Toten wirft große Fragen auf. Irgendetwas Schwerwiegendes scheint vorgefallen zu sein. Denn Sonja hat vor einem halben Jahr ihren Mann Ulf (Stefan Kampwirth) sowie ihre Kinder Dominik und Lili plötzlich und überraschend verlassen.

20:15 Uhr, Das Erste, Der Barcelona-Krimi: Tod aus der Tiefe

Mit einem toten Taucher am Strand der Barceloneta beginnt der neue Fall des Ermittlerduos Xavi Bonet (Clemens Schick) und Fina Valent (Anne Schäfer). Was zunächst wie ein Unfalltod durch Feuerquallengift aussieht, entpuppt sich schon bald als perfider Mord. Es stellt sich zudem heraus, dass die Freundin des Ermordeten mit Beweisen für einen riesigen Umweltskandal auf der Flucht ist. Für Xavi, der sogar vermuten muss, dass sein eigener Vater, der gerade zum Bürgermeister gewählt wurde, in die Sache verstrickt ist, und seine Partnerin Fina beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

21:15 Uhr, ZDF, Der Kriminalist: Im Namen des Vaters

Schumann (Christian Berkel) wird während seines Trainings im Fitnessstudio auf einen Mann aufmerksam, der sehr diszipliniert trainiert. Wenig später liegt er erstochen im Habit auf einer Müllkippe: Bruder Titus. Der Fall führt Schumann und sein Team in ein Neuköllner Missionshaus des Felizianerordens. Die Geistlichen dort setzen sich für Menschen am Rande der Gesellschaft ein. Es gibt eine Kleiderkammer, eine Suppenküche und ein Geheimnis, von dem niemand wusste.

20:15 Uhr, 3sat, Winterkartoffelknödel. Ein Eberhoferkrimi

Dorfgendarm Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) ist so weiß wie die Winterkartoffelknödel seiner Oma. Den Anblick des toten Neuhofer-Sohns muss er erst mal verdauen. Wie aus heiterem Himmel hatte sich ein Baucontainer vom Kran gelöst und den Unglücklichen punktgenau unter sich begraben - direkt vor der eigenen Haustür. An einen Unfall mag der in seinen Heimatort Niederkaltenkirchen strafversetzte Polizist nicht so recht glauben. Mit Hilfe seines früheren Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz), der inzwischen als Privatdetektiv arbeitet, findet Eberhofer heraus, dass an der Aufhängung des Containers manipuliert wurde.

22:00 Uhr, NDR, Der Bozen-Krimi: Am Abgrund, Krimi

Mit viel Glück entgeht Kommissarin Sonja Schwarz (Chiara Schoras) dem Mordanschlag eines Scharfschützen. Ihr Mann Thomas (Xaver Hutter), der neben ihr im Auto sitzt, wird jedoch lebensgefährlich verletzt. Während die unter Schock stehende Sonja ihre Stieftochter Laura (Charleen Deetz) und deren Großmutter Katharina Matheiner (Lisa Kreuzer) informiert, untersucht ihr Chef Matteo Zanchetti (Tobias Oertel) den Unfallort und stößt auf eine seltsame Spur. Parallel dazu ermitteln Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) und sein Vater (Hanspeter Müller Drossaart) im Fall des tödlich verunglückten Sohns einer Bergbäuerin (Katja Lechthaler).


Bildrechte: ZDF/Daniela Incoronato