Immer wieder gibt es Trendsportarten, die uns überrollen. Von etlichen Fitnesstrends der letzten Jahre spricht, nach anfänglichem Hype, kaum noch jemand. Zugegeben ein Workout, das tänzerische Leichtigkeit verspricht und mit feurigen Rhythmen lockt, klingt eher nach Party als schweißtreibendem Fitnessprogramm. Mit Zumba auf Tuchfühlung Geschwitzt wird dennoch und trotzdem sind alle bester Laune. Im Kursraum ist es laut. Stampfend und schreiend kreisen Hüften, schwenken Arme und wackeln Popos. Man nehme ein klassisches Aerobic-Workout, kombiniere es mit Latin und internationalen Rhythmen und einer Menge Spaß und fertig ist Zumba. Jung und Alt, Anfänger und Profis und solche, die einfach Pfunde loswerden wollen, lassen sich mitreißen von diesem ausgelassenen Tanzspaß. Was Zumba ausmacht Die Schritte selbst sind relativ einfach, so dass jeder schnell in das Tanz-Workout hineinfindet. Der Kursleiter tanzt Schritte vor, die nachgetanzt und wiederholt werden. Dabei steht die Bewegung im Rhythmus der Musik im Vordergrund, weniger das Zählen einer Schrittabfolge. Das erspart schon einmal nerviges Aus-dem-Takt-kommen, wie es bei so manch anspruchsvoller Choreographie passieren kann. Spätestens jetzt ist klar: Nicht Perfektion, sondern die Freude an der Sache stehen im Mittelpunkt. Langsame und schnelle Schrittfolgen wechseln sich ab und Aerobik-Elemente dehnen und kräftigen die Muskulatur. Die kraftvollen Bewegungen werden meist aus der Hüfte heraus gemacht und stärken so die untere Rückenmuskulatur. Kursarten Zum Basis-Kurs Zumba Fitness gibt es die Varianten Zumbatomic für Kinder, Aqua Zumba für Wasserratten, Zumba Toning mit Einsatz von Hanteln und Zumba Gold auch für Einsteiger und Ältere. Zumba wird gezielt vermarktet und fürs bequeme Training zuhause in Form von Videospielen angeboten. Fazit Auf den Punkt gebracht, ist Zumba ein von Latin-Klängen inspiriertes wirksames Ganzkörpertraining, bei dem je nach Variante, eigener Fitness und Ausdauer ordentlich Kalorien verbrannt werden und der Ausdruck von Lebensfreude oberstes Ziel ist. Bildrechte: © ZUMBA®, ZUMBA FITNESS®


Bildrechte: