Bild von Sue WongSue Wong kreiert magische Designs für einen erschwinglichen Preis.

Die Modeschöpferin ist bekannt für ihre wunderschönen, raffiniert detaillierten Kleider und in diesem Sinne trägt ihre neueste Kollektion den Namen Edwardian Romance. Wong bietet ihren Kundinnen die Möglichkeit, festliche Kleider zu erwerben, die sie nicht in den Ruin treiben: "Mein Stil ist einzigartig und besonders. In einer praktischen Welt biete ich exquisite Details und umwerfende, glamouröse Looks zu Prêt-à-porter-Preisen. Ich bin stolz darauf, mich den 'Couturier für jedermann' zu nennen. Ich war schon immer von dem Glamour des alten Hollywoods fasziniert. In meiner Arbeit reflektiere ich den einzigartigen Stil dieser goldenen Ära und kombiniere ihn mit einer zeitgenössischen Sensibilität", berichtete sie auf 'huffingtonpost.com'. "Der Sue-Wong-Look veranschaulicht Glamour, Schönheit, Romantik, Stil, Weiblichkeit und ist eine Hommage an die ewige feminine Göttlichkeit, die in jeder Frau herrscht. Mein Mantra ist: Schönheit. Magie. Verwandlung. Ich kreiere Schönheit. Die Alchemie der Schönheit ist magisch - Magie hat die Fähigkeit, etwas zu verwandeln. Ich stelle mir gern vor, dass eine Frau, die ein Sue-Wong-Kleid trägt, magisch verwandelt wird und sich mit ihrer ultimativen weiblichen Gottheit verbindet."

Vor Kurzem stellte der Modestar seine Herbstkollektion 2014 in seinem Atelier in Los Angeles zur Schau. Zu den Looks zählten wundervolle dunkelrote Kleider, die mit Glitzer und Quasten verziert waren. "Die edwardianische Ära hat meine Arbeit schon immer inspiriert. Poesie, das Vorbild der Schönheit, der Nostalgie beeinflusst unsere Gegenwart und Zukunft ? Das sind alles wichtige Themen, die meinen Lebensweg bestimmt und meinen Erfolg veranlasst haben. Sie sind die Paradigmen der edwardianischen Ära. Die Romantik der Epoche und der Verwandlungscharakter ist das Synonym meiner Design-Philosophie", erklärte Sue Wong.

© Cover Media

Neuen Kommentar schreiben