Tokio Hotel: Staffeleröffnung bei ‚Inas Nacht‘

Bild von Bill Kaulitz

Die Jungs von Tokio Hotel sitzen bei ‚Inas Nacht‘ auf der Interviewbank.

Da die ganze Band (‚Automatic‘) jedoch vermutlich keinen Platz im kleinen Schellfischposten hat, in dem die Sendung aufgezeichnet wird, werden wir nur Tom (28) und Bill Kaulitz (28) sehen.

Kenner der Sendung werden wissen, dass pro Folge aber nicht nur ein Gast, oder wie bei Tokio Hotel ein Gästeduo, anwesend ist, sondern immer noch ein zweiter Promi, der ein Bier mit Moderatorin Ina Müller (52, ‚Echo 2012‘) kippen darf. In der ersten Folge der neuen Staffel, die am 21. Oktober in der ARD startet, hat sich Ina den Designer Wolfgang Joop (72) eingeladen, um mit ihm über Fashion und sein Leben zu sprechen.

Im Laufe der Staffel werden unter anderem noch Peter Maffay, Adel Tawil, Samu Haber, Klaas Heufer-Umlauf und Luke Mockridge im Schellfischposten trinken, singen und Fragen beantworten.

Gerade mit den Jungs von Tokio Hotel hat Ina Müller einiges zu besprechen, da sich seit ihrem Durchbruch 2005 nahezu alles verändert hat: Der Umzug in die USA, Musik auf Englisch und vieles mehr. Erst im März dieses Jahres erschien das fünfte Album der Band, ‚Dream Machine‘. Natürlich gab es zu dem Langspieler auch eine ausgedehnte Europatour, die im März in London ihren Anfang fand.

Ina Müller wird einige Themen finden, über die sie mit Tokio Hotel quatschen kann. Ab dem 21. Oktober um 23:55 ist ‚Inas Nacht‘ wieder in der ARD zu sehen.

Kommentarfunktion nicht aktiv.