Bild von Troian BellisarioTroian Bellisario (28) findet, dass wahre Schönheit ein Mix aus "Kreativität" und "Intelligenz" ist.

Die Schauspielerin ('Pretty Little Liars') ist für ihren makellosen Teint und ihre wunderschönen braunen Haare bekannt - doch ist das Äußere laut des Stars nicht das, was einen Menschen attraktiv macht. So postete sie einen Schnappschuss auf ihrem Instagram-Account, der sie in einem Auto sitzend zeigt - anscheinend ohne Make-up. Die Darstellerin verdeckt auf dem Bild ihr Gesicht mit der Hand und schickte eine Botschaft an ihre Fans: "Komplimente zu bekommen ist wundervoll und jeder sollte sich in seiner eigenen Haut wunderschön fühlen. Aber mir werden mein Make-up und meine Haare professionell gemacht. Für einen Job. Das ist keine Schönheit. Das ist Make-up, das sind ein Lockenstab und Haarspray. Was wunderschön ist, steckt in einem drin. Es ist Kreativität und Intelligenz, Mitgefühl und Freundlichkeit gegenüber seinen Mitmenschen."

Weiter stellte sie die Gesellschaft in Frage. "Ich könnte mich nicht weniger darum kümmern, 'hübsch' oder 'perfekt' zu sein, und wir sollten uns alle selbst fragen, warum das in unserer Gesellschaft das 'höchste' und geläufigste Kompliment ist, das wir unseren Freundinnen machen", kritisierte Bellisario und wandte sich an ihre Anhängerschaft: "Ich bin euch so dankbar für die Unterstützung. Und ich freue mich wahnsinnig, eure Worte zu lesen. Ich liebe es, dass ihr 'Pretty Little Liars' liebt und nett seid und euch gegenseitig unterstützt. Aber lasst uns dem ein Ende machen. Foundation und ein Föhn machen keine Frau aus."

Während eines Interviews mit dem 'Seventeen'-Magazin, dass die Schauspielerin vor Kurzem führte, gab sie zu, dass sie als Teenager ein Problem mit ihrem Selbstvertrauen hatte, was sogar zu selbstverletzendem Verhalten und einer Essstörung führte. Die schlimmen Unsicherheiten von damals seien aber nicht vollkommen vergessen, ab und zu habe die TV-Schönheit immer noch schlechte Tage. "Ganz ehrlich, es ist ein anhaltender Kampf. Besonders für eine Frau, die bei einer Sendung ist, die das Wort 'Pretty' im Titel hat! Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich mich zu sehr anstrenge, dass ich da nicht hingehöre", klagte sie. Außerdem komme sie nicht über die Tatsache hinweg, dass sie gemeinsam mit Lucy Hale (24, 'Eine für 4 - Unterwegs in Sachen Liebe'), Shay Mitchell (26, 'Degrassi') und Ashley Benson (24, 'Spring Breakers') in der Hit-Show vor der Kamera stehen darf. "Ich schaue mich um und sehe Lucy, Shay und Ashley und ich frage mich 'Warum bin ich bei dieser Serie dabei?'"

Wie es scheint, sollte sich Troian Bellisario ihre weisen Ratschläge selbst mehr zu Herzen nehmen.

© Cover Media

Neuen Kommentar schreiben