Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Mit ungewöhnlichen Methoden untersucht Jan Koller im "Prag-Krimi" (Das Erste) den Tod eines BKA-Kollegen. Bei "The Voice of Germany" (ProSieben) stehen die Sing-Offs an und die "zauberhafte Nanny" (VOX) bändigt ihre Schützlinge mithilfe von Magie.

20:15 Uhr, Das Erste, Der Prag-Krimi: Wasserleiche, Krimi

Jan Koller (Roeland Wiesnekker), ein theaterverliebter Kommissar beim BKA in Berlin, soll den Tod seines in Prag ums Leben gekommenen Kollegen Frank Müller (Dirk Borchardt) aufklären. Ausgerechnet Prag! Mit seiner Geburtsstadt verbindet Koller ausschließlich traumatische Kindheitserinnerungen. Von Prager Seite wird ihm die kürzlich zur Streifenpolizistin degradierte Klára Majerova (Gabriela Maria Schmeide) zur Seite gestellt. Für Klára eine Gelegenheit, sich zu bewähren, würde Koller mit seinen unorthodoxen Methoden ihre Geduld nicht allzu sehr strapazieren.

20:15 Uhr, ZDF, Die Bergretter, Heimatserie

Die Bergretter entdecken einen verwesten Leichnam am Dachstein. Unter seinen Habseligkeiten finden sich Hinweise auf seine Vergangenheit, eine große Liebe und einen tragischen Unfall. Für die kontrollierte Sprengung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird ein weiträumiger Bereich am Dachstein abgesperrt und von den Bergrettern gesichert. Kurz vor dem großen Knall macht Rudi (Michael Pascher) allerdings eine zufällige Entdeckung. Liegt da ein Mensch?

20:15 Uhr, ProSieben, The Voice of Germany, Castingshow

In den Sing-Offs entscheidet sich, welche drei Kandidaten eines Teams in die Liveshows dürfen. Dafür treten die Sänger noch einmal innerhalb eines Teams gegeneinander an. Dabei bekommen sie prominente Unterstützung. In den Sing-Offs kommen die sogenannten Hot Seats zum Einsatz. Die Coaches entscheiden nach jedem Duell, ob sich Kandidaten auf die drei Sessel setzen dürfen und ob jemand dafür weichen muss. Wer zuletzt dort sitzt, kommt in die nächste Runde.

20:15 Uhr, kabel eins, Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf, Gastrosoap

Mitarbeiterin Desiree (51) macht sich große Sorgen um ihre Chefin und gute Freundin Gloria (42), deren Traum vom eigenen Restaurant zu scheitern droht. Die Existenz der alleinerziehenden Mutter Gloria und ihrer Tochter Lea (14) steht auf dem Spiel! Höchste Zeit, für den Gastro-Experten, einzugreifen. Neben einem ungemütlichen Ambiente, unzumutbaren Arbeitsbedingungen in der Küche und einer wenig ansprechenden Speisekarte, erwarten Frank Rosin noch weitere üble Überraschungen.

20:15 Uhr, VOX, Eine zauberhafte Nanny, Fantasykomödie

Das Kindermädchen Nanny McPhee (Emma Thompson) soll dem Witwer Cedric Brown (Colin Firth) bei der Erziehung seiner sieben vorlauten Kinder helfen. Angeführt vom ältesten Sprössling Simon hat die Rasselbande bereits 17 andere Kindermädchen an den Rand des Wahnsinns getrieben und zur Aufgabe gezwungen. Bei Nanny McPhee haben sich die Kinder Ähnliches vorgenommen. Doch bei der mysteriösen Frau mit dem seltsamen Erscheinungsbild laufen die Dinge anders. Denn Nanny McPhee verfügt über magische Kräfte.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Auf Sat.1 bringt Sternekoch Frank Rosin wieder marode Restaurants auf Vordermann. Die "Bergretter" (ZDF) suchen einen Vermissten und "Die Schlacht der fünf Heere" (VOX) bringt Peter Jacksons Hobbit-Trilogie zu einem fulminanten Abschluss.

20:15 Uhr, kabel eins, Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf!, Gastrosoap

Wenige Gäste, langweiliges Essen und keine Motivation? Wenn Zwei-Sterne-Koch Frank Rosin in einem Restaurant anpackt, glänzen hinterher nicht nur die Gläser, sondern im Bestfall auch die Bilanzen. In Restaurants und Hotels, die kurz vor der Pleite stehen, nimmt er sich Zeit, um Küche, Koch und Crew auf Vordermann zu bringen. Heute etwa im ländlichen Baierbrunn bei München, wo das Betreiberpaar Martina Kurucová und Roman Schmoll mit ihrem "Gasthaus zur Post" um die Gunst der Bayern kämpft. Schon kurz nach seiner Ankunft wird Frank Rosin Augenzeuge von Romans entspanntem Umgang mit Hygiene ...

20:15 Uhr, ZDF, Die Bergretter: Der gekaufte Winter, Heimatserie

Annegret (Judith Sehrbrock) und Ernst Gossmann (Horst Günter Marx) vermissen seit Tagen ihren erwachsenen Sohn Justus und machen sich große Sorgen. Als Annegret einen Anruf von Justus' Mobiltelefon erhält, aber nichts verstehen kann, macht sich das Ehepaar zusammen mit den Bergrettern auf die Suche. Jedoch finden die Grossmanns mit Katharina (Luise Bähr) und Markus (Sebastian Ströbel) nur noch den Leichnam von Justus. Kurz darauf entdeckt das Team den eigentlichen Anrufer, Alex, den sie gerade noch vor einem Absturz am Türlspitz retten können.

20:15 Uhr, VOX, Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere, Fantasyaction

Der Drache Smaug bricht auf, um die Seestadt Esgaroth zu zerstören. Deren Bewohner suchen daraufhin Unterstützung bei Zwergenkönig Thorin (Richard Armitage), doch dieser verweigert ihnen jegliche Hilfe. Auch er ist der Drachenkrankheit verfallen - einer wahnhaften Gier nach Macht und Gold. Seine Sturheit führt schließlich zu einem schrecklichen Krieg zwischen Menschen, Elben und Zwergen. Bilbo Beutlin (Martin Freeman) versucht, zwischen den Parteien zu vermitteln. Doch mit Sauron und seiner mächtigen Armee von Orks wartet eine noch weitaus dunklere Bedrohung auf die Bewohner von Mittelerde.

20:15 Uhr, arte, Die Wege des Herrn, Dramaserie

Wenn Gott gut ist, warum gibt es dann so viel Böses in Welt? Die fundamentale Frage, die sich alle Christen stellen, beschäftigt auch die fromme Familie Krogh. Johannes (Lars Mikkelsen), der charismatische Patriarch der Familie, will unbedingt Bischof des Bistums Kopenhagen werden. Sein Leben nimmt jedoch eine unerwartete Wendung, mit der er nicht umgehen kann. Bald wird klar, dass Glaube und Zweifel näher beieinanderliegen als gedacht. Seine Dämonen übermannen ihn und er verliert die Kontrolle über alles, was ihm lieb ist.

20:15 Uhr, 3Sat, Unterwerfung, Satiredrama

François (Edgar Selge) ist Literaturwissenschaftler und Trinker. Seine Beziehungen zu Frauen sind auf ein Jahr befristet, sein Leben ist ausreichend glücklich. Bis zu dem Tag, als der charismatische muslimische Politiker Mohamed Ben Abbes in Frankreich Staatspräsident wird, das Patriarchat und die Polygamie einführt und François seine Anstellung verliert. In seiner zunehmenden Vereinsamung erreicht ihn das Angebot des Rektors Rediger (Matthias Brandt), seine Lehrtätigkeit an der Sorbonne wieder aufzunehmen, unter einer Bedingung: Er muss zum Islam konvertieren.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

"Der Hobbit" (VOX) geht auf große Mission nach Erebor und bei "Wer wird Millionär" (RTL) stellen sich Promis den Fragen von Günter Jauch. Außerdem kommt es zur "Entführung der U-Bahn Pelham 123" (Tele 5).

20:15 Uhr, VOX, Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, Fantasy

Der Hobbit Bilbo Beutlin (Martin Freeman) begibt sich - nach Anweisung des Weisen Gandalf (Ian McKellen) mit 13 Zwergen und dem Krieger Thorin auf eine Mission: Sie müssen das verlorene Zwergenkönigreich Erebor aus den Fängen des Drachen Smaug befreien. Der bewacht das Reich und den dort verborgenen Schatz bis heute. Auf ihrer Reise müssen sie vielen Gefahren trotzen. Als Bilbo auf das unbekannte Wesen Gollum trifft, weiß er nicht, wie sehr ihn das nachhaltig beeinflussen wird.

20:15 Uhr, ZDF, Die Bergretter, Heimatserie

Das Model Leni Lindner (Sinje Irslinger) kehrt nach langer Zeit für ein Fotoshooting zurück nach Ramsau am Dachstein - dem Heimtatort ihres Großvaters Sepp (Dietrich Mattausch). Bei ihm auf der Lindner-Alm hat sie als Kind immer ihre Sommerferien verbracht. Das Shooting in den Bergen wird von Saskia (Sidonie von Krosigk), einer Kinderfreundin von Leni begleitet. Saskia ist über das Wiedersehen allerdings wenig erfreut. Zum einen weiß sie, dass ihr Verlobter Toni und Leni immer ein Herz und eine Seele waren, zum anderen fürchtet sie um die Lindner-Alm.

20:15 Uhr, RTL, Wer wird Millionär? - Prominenten-Special, Quizshow

Showtime für den guten Zweck! Mit Herz und Verstand spielen mutige Stars bei Günther Jauch um die Million und alles ist drin. Dabei macht er aus jedem Spiel entweder einen Krimi oder eine Komödie. Wer blamiert sich, wer verlässt sich auf sein Wissen oder Bauchgefühl, wer tritt eine Heldenreise an und wer holt die Million?

20:15 Uhr, kabel eins, Die Wiege der Sonne, Thriller

Bei der Einweihung des Nakamoto-Geschäftsgebäudes wird die Leiche einer jungen Frau entdeckt. Sie wurde offenbar vergewaltigt und erdrosselt. Gemeinsam mit dem Ex-Cop John Connor (Sean Connery) nimmt Detective Web Smith (Wesley Snipes) die Ermittlungen auf. Beide erkennen schnell, dass der Mordfall ungeahnte politische Dimensionen hat: Offensichtlich sollte ein amerikanischer Senator gezwungen werden, seine Haltung zu einem amerikanisch-japanischen Deal zu revidieren.

20:15 Uhr, Tele 5, Die Entführung der U-Bahn Pelham 123, Action

Eine Gruppe bewaffneter Männer entführt eine voll besetzte New Yorker U-Bahn. Ryder (John Travolta), der Kopf der Gangster, verlangt für die Freilassung der Geiseln zehn Millionen Dollar Lösegeld. Sollte der Betrag nicht innerhalb von einer Stunde übergeben werden, droht Ryder, die Passagiere zu töten. Der zuständige Fahrdienstleiter Walter Garber (Denzel Washington) versucht, zwischen der Polizei und den Gangstern zu vermitteln.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

"Die Bergretter" (ZDF) melden sich mit neuen Folgen zurück. Bei "The Voice" (ProSieben) steht die letzte Blind Audition an und Keanu Reeves wird dank Patrick Swayze in "Gefährliche Brandung" (kabel eins) zum Adrenalin-Junkie.

20:15 Uhr, ZDF: Die Bergretter, Heimatserie

Den Bergrettern gelingt eine spektakuläre Seilbergung, doch der Gerettete sorgt für Entsetzen. Noch im Flug löst er seinen Karabiner und lässt sich über einem Fluss in die Tiefe stürzen. Alle Suchmaßnahmen bleiben erfolglos, denn Klemens Berger (Stephan Luca) will gar nicht gefunden werden. Kein Glück beim Klettern hatte Lara Fellners (Leonie Rainer) Freund Alexander. Er ist tot, und nun wirft man ihr Beihilfe zum Suizid vor. Ihr Sohn Emil wurde ihr schon genommen.

20:15 Uhr, ProSieben: The Voice of Germany, Musikshow

Auch in der neunten und letzten Blind Audition begeistern wieder großartige Talente mit tollen Geschichten. Zum bereits zweiten Mal versucht etwa Patrice Gerlach (21) aus Pfedelbach bei Heilbronn bei den Coaches zu punkten. Patrice hat es schon einmal bei #TVOG probiert, es aber nicht in eines der Teams geschafft. Der gelernte Mechatroniker spielt seit zehn Jahren Gitarre und ist ein ruhiger aber ehrgeiziger Typ. Er wird auf der "Voice"-Bühne "Lego House" von Ed Sheeran performen.

20:15 Uhr, kabel eins: Gefährliche Brandung, Actionkrimi

Der junge FBI-Agent Johnny Utah (Keanu Reeves) soll mit Hilfe seines erfahrenen Kollegen Pappas (Gary Busey) eine Serie von Banküberfällen der "falschen Präsidenten" aufklären. Pappas vermutet die maskierten Täter in der Surfer-Szene. Der Yuppie Johnny lässt sich einschleusen und ist fasziniert von der Clique um den Surfguru Bodhi (Patrick Swayze). Entsetzt stellt er fest, dass sie diejenigen sind, die auf der Suche nach immer neuen "Kicks" auch Banküberfälle wie einen Sport betreiben...

20:15 Uhr, RTL: Fußball-Länderspiel: Deutschland gegen Russland

Im vorletzten Länderspiel des Jahres trifft die deutsche Nationalmannschaft in Leipzig auf den diesjährigen WM-Gastgeber Russland. Kann die Elf von Bundestrainer Jogi Löw dabei ihren leichten Aufwärtstrend nach der WM bestätigen?

20:15 Uhr, VOX: Der Kaufhaus Cop 2, Komödie

Nach vielen Jahren als Kaufhaus Cop gönnt Paul Blart (Kevin James) sich einen Urlaub mit seiner Tochter Maya (Raini Rodriguez) in Las Vegas. Dort will Paul die Security Guard Expo, eine Messe für Wachmänner, besuchen. Außerdem wollen er und seine Tochter noch einmal Zeit miteinander verbringen, bevor Maya auszieht, um aufs College zu gehen. Doch kaum im Hotel angekommen, hat Maya nur noch Augen für den gutaussehenden Hotel-Mitarbeiter Lane (David Henrie) und es kommt zu einem gehörigen Streit zwischen Vater und Tochter. Als Maya jedoch in die Fänge des skrupellosen Gangsterbosses Vincent (Neal McDonough) gerät, der plant verschiedene Hotels und Casinos in der Stadt auszurauben, zieht Paul alle Register und zeigt erneut, wozu ein Kaufhaus Cop fähig ist.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Im Staffelfinale von "Babylon Berlin" (Das Erste) beginnt für Gereon Rath ein Kampf auf Leben und Tod. Das "Team Alpin" (ZDF) muss einen schweren Bergunfall verantworten. Außerdem geht der Ex-Dieb Scott Lang als "Ant-Man" (VOX) auf Verbrecherjagd.

20:15 Uhr, Das Erste, Babylon Berlin, Krimidramaserie

Charlotte (Liv Lisa Fries) erzählt Rath (Volker Bruch) nichts von ihrem Martyrium der vergangenen Tage, berichtet ihm aber von ihrem Fund des Notizbuchs und, dass ein Überfall auf den Güterzug geplant ist. Sofort machen sie sich auf den Weg zu Benda (Matthias Brandt), doch unterwegs werden sie attackiert und geraten in Lebensgefahr. Ebenso Benda, der nicht ahnt, was gegen ihn im Schilde geführt wird. Er hat den Falschen vertraut.

20:15 Uhr, ZDF, Team Alpin: Stromabwärts, Heimatdrama

Voller Elan stürzen sich Martina Stadler (Johanna von Gutzeit) sowie Uli (Daniel Fritz) und Rupert Dobner (Daniel Gawlowski) in ihre neue Alpinschule. Eine riesige Chance bietet sich, als Ruperts Kumpel Tom (Max Hemmersdorfer) mit seiner Firma ein Outdoor-Event bucht. Tom hat ein kleines Start-up, das Trekking-Nahrung herstellt. Für zwei potenzielle Kunden soll nun eine geeignete Präsentation vorbereitet werden. Das Wildwasser-Event ist ein voller Erfolg, doch dann kommt es in der Klamm zu einem tragischen Unfall.

20:15 Uhr, VOX, Ant-Man, Actionkomödie

Der smarte Superdieb Scott Lang (Paul Rudd) besitzt, dank eines Spezialanzugs von Dr. Henry "Hank" Pym (Michael Douglas), die Fähigkeit auf Ameisengröße zu schrumpfen und seine Kräfte zu vervielfachen. Damit Pyms ausgefallene Technologie nicht weiter militärisch genutzt wird, beauftragt dieser den Trickbetrüger Lang, seinen skrupellosen Gegner Darren Cross (Corey Stoll) zu sabotieren und dessen Ant-Man-Spezialanzug zu entwenden. Doch Lang muss zuvor ein Superheldentraining absolvieren.

20:15 Uhr, kabel eins, Volcano, Katastrophenfilm

In Los Angeles sterben Kanalarbeiter in einem U-Bahn-Schacht. Sie sind bei lebendigem Leibe verbrannt. Das Team des Katastrophenstabs untersucht unter der Leitung von Mike Roark (Tommy Lee Jones) die Ursache. Die Seismologin Amy Barnes (Anne Heche) vermutet bald, dass unter der Erdoberfläche Magma brodelt, das bald ausbrechen wird. Keiner glaubt an ihre Theorie - bis tags darauf tatsächlich ein Vulkan ausbricht. Mitten in der Millionenmetropole. Mike und seine Kollegen kämpfen um das Überleben der Bewohner.

20:15 Uhr, arte, Ad Vitam, Sci-Fi-Serie

Der Tod ist besiegt! Dank einer neuartigen Technik der Regenerierung altert der Mensch nicht mehr. Nicht alle sind mit dieser Manipulation der Natur einverstanden, und kollektiver Selbstmord wird zum Zeichen des Widerstands einer unmündig gehaltenen Jugend. Als eines Morgens sieben tote Minderjährige gefunden werden, geht man schnell von einem Gemeinschaftssuizid aus.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Das "Team Alpin" (ZDF) will seinen Kunden zu einmaligen Bergerlebnissen verhelfen. Auf kabel eins treibt Stephen Kings "Es" sein Unwesen und in "Jenseits des Spiegels" (NDR) geschehen unerklärliche Dinge auf einem Einödhof.

20:15 Uhr, ZDF, Team Alpin: Endlich wieder wir, Heimatdrama

Martina Stadler (Johanna von Gutzeit) und die Brüder Uli (Daniel Fritz) und Rupert Dobner (Daniel Gawlowski) gründen gemeinsam eine Alpinschule. Ihr Traum ist es, anderen Menschen einmalige Bergerlebnisse zu verschaffen. Aber nicht unbedingt, indem Gipfel erstürmt, sondern indem eigene Grenzen überwunden werden. Dafür müssen sich Martina, Uli und Rupert hundertprozentig aufeinander verlassen können. Als Martinas Mann Jean-Luc (Pierre Kiwitt) seiner Frau eine Affäre gesteht, bricht für sie eine Welt zusammen. Uli und Rupert sind sofort an der Seite ihrer Freundin.

20:15 Uhr, Das Erste, Babylon Berlin, Krimidramaserie

Mithilfe des belastenden Bildmaterials gelingt es, die vermeintlichen Mitglieder der Schwarzen Reichswehr zum Verhör zu zwingen - ein Erfolg für Rath (Volker Bruch) und Benda (Matthias Brandt), der jedoch nicht lange anhält. Charlotte befindet sich in einer gefährlichen Lage, doch sie kommt dadurch unverhofft zu neuen Informationen.

20:15 Uhr, BR, Bayerischer Kabarettpreis 2018, Preisverleihung

Der Bayerische Kabarettpreis wurde am Montag zum 20. Mal vom Bayerischen Rundfunk und dem Münchner Lustspielhaus verliehen. Die Preisträger im Jubiläumsjahr sind Otto Waalkes (Ehrenpreis), Olaf Schubert (Musikpreis), Christian Ehring (Hauptpreis), Dieter Hanitzsch (Jubiläumspreis) und Martin Frank (Senkrechtstarter-Preis). Luise Kinseher führt als Gastgeberin durch den Abend. Die Aufzeichnung der Preisverleihung mit gewitzten Preisträgern, Laudatoren und Rückblenden wird am heutigen Donnerstag ausgestrahlt.

20:15 Uhr, kabel eins, Stephen Kings Es, Horror

In einer amerikanischen Kleinstadt werden sechs Kinder ermordet beziehungsweise vermisst. Mike Hanlon (Tim Reid) findet am Tatort ein Bild - und das treibt ihm den Angstschweiß auf die Stirn. Für ihn ist klar: "Es" ist wieder da. Vor 30 Jahren hatten er und seine fünf Freunde ein grauenhaftes Erlebnis mit einem Clown namens Pennywise, der die Kinder auf die unterschiedlichsten Arten terrorisierte und erschreckte. Mike Hanlon ruft seine ehemaligen Freunde in die Stadt ihrer Herkunft zurück.

22:00 Uhr, NDR, Jenseits des Spiegels, Psychothriller

Julia (Julia Hartmann) zieht mit ihrer Familie auf den abgelegenen Hof ihrer verstorbenen Schwester. Trotz der grauenvollen Erinnerung, erhofft sie sich eine Aussöhnung mit ihrer traumatischen Vergangenheit. Doch für Julia bleibt ihre Schwester Jette allgegenwärtig. Sie glaubt schon bald, ihre Stimme zu hören und hegt zunehmend Zweifel an dem vermeintlichen Suizid. Julia versucht herauszufinden, was in den letzten Tagen vor Jettes Tod geschehen ist und identifiziert sich immer mehr mit ihr. Sie glaubt, dass nur noch eine letzte Verzweiflungstat sie alle retten kann. Aber das Böse hat viele Gesichter.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Die Hebamme "Lena Lorenz" (ZDF) hilft einem jungen Paar nach der Geburt eines intersexuellen Babys. In "The Dark Kingdom" (VOX) muss sich Donnergott Thor unterdessen mit dem Fiesling Loki verbünden.

20:15 Uhr, ZDF, Lena Lorenz: Eindeutig uneindeutig, Heimatdrama

Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) kommt gerade noch rechtzeitig, um die Sturzgeburt von Nina Cramers (Daniela Schulz) zweitem Baby zu betreuen. Alles geht gut. Doch Lena kann das Geschlecht des Kindes nicht eindeutig erkennen. Im Krankenhaus bestätigt sich ihre Vermutung: Das Baby ist intersexuell. Nina und ihr Mann Thomas (Max Woelky) sind schockiert. Ihr Kind hat Merkmale beider Geschlechter. Aber wie soll das in Zukunft funktionieren? Kann nicht eine Operation das Problem lösen?

20:15 Uhr, VOX, Thor - The Dark Kingdom, Superheldenaction

Jahre nachdem die Truppen vom Götterreich Asgard Malekith und seine dunklen Elfen entmachtet haben, entdeckt die Astrophysikerin Jane Foster (Natalie Portman) durch Zufall eine mysteriöse Substanz - die Energiequelle der Elfen -, die plötzlich Besitz von ihr ergreift. Um Jane zu helfen, holt sie ihr Beschützer Thor (Chris Hemsworth) in seine Welt nach Asgard. Jedoch ist auch Malekith (Christopher Eccleston), der Herrscher der dunklen Elfen, auf der Suche nach Jane. Er will die enormen Kräfte der Energiequelle dazu missbrauchen, Asgard zu zerstören und die Kontrolle über das gesamte Universum zu erlangen.

20:15 Uhr, Das Erste, Babylon Berlin, Krimidramaserie

Gereon Rath (Volker Bruch) unternimmt mit dem Polizeifotografen Gräf (Christian Friedel) einen waghalsigen Flug über Russland, um Beweismaterial gegen die Schwarze Reichswehr zu sammeln. Trotz widriger Bedingungen und unter Beschuss stehend gelingt es ihnen, belastende Bilder zu schießen. Charlotte (Liv Lisa Fries) muss bei ihrer Bewerbung für die Polizei einen Rückschlag hinnehmen.

20:15 Uhr, Servus TV, Die Herzogin, Historiendrama

England, 1774: Die 17-jährige Georgiana (Keira Knightley) ist glücklich: Bald wird sie den zweitmächtigsten Mann Englands heiraten. Doch das vermeintliche Liebesglück hält nicht an, denn Romantik ist ein Fremdwort für ihren Gemahl, den Herzog von Devonshire (Ralph Fiennes). Ihm geht es nur darum, schnell einen männlichen Erben zu bekommen. Die Ehe der beiden droht zu zerbrechen, als Georgiana hintereinander zwei Mädchen zur Welt bringt. Trost findet die Herzogin in den Salons, wo sie als Königin der Mode gefeiert und bewundert wird. Als sie eines Tages ihre Jugendliebe, den aufstrebenden Politiker Charles Grey (Dominic Cooper), wiedertrifft, flammen die alten Gefühle auf.

22:30 Uhr, VOX, Drive Angry, Fantasyaction

John Milton (Nicholas Cage) ist zwar tot, doch er kann der Hölle entkommen und macht sich auf die Suche nach seiner Enkelin, denn der Satanist Jonah King (Billy Burke) und dessen Sekte wollen das Baby in drei Tagen opfern und so die Tür zu einer neuen Weltordnung aufstoßen. Der irrsinnige Apokalyptiker hat bereits Miltons Tochter auf dem Gewissen. Gemeinsam mit der Kellnerin Piper (Amber Heard) macht sich Milton in seinem Dodge Charger auf die gefährliche Suche.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

"The Voice of Germany" (ProSieben) startet mit Michael Patrick Kelly als neuem Juror. Die Hebamme "Lena Lorenz" (ZDF) vermittelt in einem Vaterschaftsstreit. In "Battleship" (VOX) legt sich der aufsässige Lieutenant Hopper dagegen mit Aliens an.

20:15 Uhr, ProSieben, The Voice of Germany, Castingshow

"The Voice of Germany" ist zurück. In der achten Staffel der Erfolgsshow suchen Yvonne Catterfeld, Mark Forster, Michi Beck und Smudo von den Fantastischen Vier sowie Neuzugang Michael Patrick Kelly die beste Stimme Deutschlands. Lena Gercke und Thore Schölermann moderieren zum vierten Mal gemeinsam "The Voice of Germany".

20:15 Uhr, Das Erste, Babylon Berlin, Krimidramaserie

In einem Wald kommt es zu einem Leichenfund mehrerer russischer Revolutionäre. Kommissar Gereon Rath (Volker Bruch) ist bei der Untersuchung dabei und erkennt einen Toten wieder. Charlotte (Liv Lisa Fries) muss einen Todesfall in der Familie verarbeiten. Nyssen (Lars Eidinger) wird von seiner Mutter gedemütigt.

20:15 Uhr, VOX, Battleship, Sci-Fi-Action

Lieutenant Alex Hopper (Taylor Kitsch) könnte es bei der Navy weit bringen, würde er sein großes Potenzial nicht ständig durch kopfloses Fehlverhalten und grobe Verantwortungslosigkeit verschenken. Als jedoch bei einem internationalen Flottenmanöver ein ausgesandter Spähtrupp von Aliens besetzte Kampfschiffe ausmacht, ist es plötzlich an Hopper und einem japanischen Kommandanten, die übermächtige Alien-Invasion zu stoppen. Hopper und seine Crew müssen unbedingt verhindern, dass der außerirdische Feind Kontakt zu seinem Heimatplaneten aufnimmt, um Verstärkung anzufordern.

20:15 Uhr, ZDF, Lena Lorenz: Zwei Väter, Heimatdrama

Die hochschwangere Anna (Anna Hausburg) taucht gleich mit zwei Männern in Lena Lorenz' (Patricia Aulitzky) Schwangerschaftskurs auf. Stolz erklärt sie, dass Paul (Aaron Karl) und Max (Rafael Gareisen) beide die Väter ihres Kindes sind. Anna und ihre Männer leben eine eigene Form von Beziehung, die ohne Besitzansprüche auskommt. Das Lebensmodell wird allerdings von den jeweiligen Eltern des Trios nicht akzeptiert. Sie wollen unbedingt die Vaterschaft geklärt haben.

20:15 Uhr, Tele5, Die Thomas Crown Affäre, Krimiromanze

Selfmade-Millionär Thomas Crown (Pierce Brosnan) sucht und findet seinen Kitzel im Diebstahl unbezahlbarer Kunstwerke berühmter Maler. Eines Tages gelingt ihm ein genialer Coup, als er das teuerste Gemälde aus einem New Yorker Museum stiehlt. Die attraktive Versicherungs-Detektivin Catherine Banning (Rene Russo) kommt dem Millionär auf die Spur und verwickelt ihn in ein erotisches Katz- und Mausspiel. Dabei merken die beiden Gegenspieler, dass sie auf gleicher Wellenlänge liegen. Und immer wieder stellt sich die Frage: Will sie das Bild oder ihn? Doch dann stellt Catherine dem Meisterdieb eine Falle.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

In "Babylon Berlin" (Das Erste) kommt es zum Showdown im "Moka Efti". Die Hebamme "Lena Lorenz" (ZDF) nimmt ein Findelkind bei sich auf. Auf VOX steht "Harry Potter" währenddessen zum letzten Mal Lord Voldemort gegenüber.

20:15 Uhr, Das Erste, Babylon Berlin, Krimidramaserie

Der Güterzug aus Russland wird auf Anweisung von Regierungsrat Benda (Matthias Brandt) konfisziert, der Gereon Rath (Volker Bruch) zugleich in einen schwerwiegenden Verdacht einweiht. Währenddessen findet Charlotte (Liv Lisa Fries) gefälschte Frachtpapiere für den eingeschmuggelten Waggon. Der Unternehmer Alfred Nyssen (Lars Eidinger) ist verantwortlich für die Fracht des beschlagnahmten Güterzuges und muss deshalb zu Benda (Matthias Brandt) zum Verhör. Rath und sein Kollege Bruno Wolter (Peter Kurth) statten dem "Moka Efti" einen Besuch ab.

20:15 Uhr, ProSieben, Big Countdown: Die größten Live-Momente, Show

Hollywoodfeeling bei der größten Kinopremiere aller Zeiten, Gänsehaut bei Jürgen Klopps Verabschiedung in Dortmund und der Sphärensprung von Felix Baumgartner: In "Big Countdown! Die größten Live-Momente" lüftet Annemarie Carpendale nicht nur Geheimnisse von einzigartigen TV-Highlights, sondern zeigt auch eine ungewollte Live-Geburt auf Facebook. Auch dabei: Wie war das noch mal mit Sarah Connors Nacktkleid? Oder als Kanye West Taylor Swift live bei den Grammys disste?

20:15 Uhr, ZDF, Lena Lorenz - Mutter für drei Tage, Heimatdrama

Auf den Stufen zu ihrer Hebammenpraxis findet Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) einen Präsentkorb. Doch statt kulinarischer Leckereien liegt darin ein Neugeborenes - keine zwölf Stunden alt. Leo heißt der Säugling, wie auf einem mit bunten Stickern beklebten Zettel steht. Lena versorgt ihn sofort. Der Kleine ist gesund, doch was ist mit seiner Mutter? Lena macht sich auf die Suche nach ihr, während sie Leo zugleich in ihre Obhut nimmt.

20:15 Uhr, VOX, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (2), Fantasy

Lord Voldemort (Ralph Fiennes) und seine Anhänger bereiten sich auf den Endkampf um Hogwarts vor. Derweil versuchen Harry (Daniel Radcliffe), Hermine (Emma Watson) und Ron (Rupert Grinch) die letzten Horkruxe zu vernichten. Diese beinhalten Teile von Voldemorts Seele und machen ihn unsterblich. Doch dafür müssen die Freunde in die Zauberer-Bank eindringen und die Konfrontation mit einem Drachen und einem Geist überstehen. Der finale Kampf gegen Todesser, Dementoren und Riesen wird über die Zukunft der Zauberwelt entscheiden und viele Opfer fordern.

20:15 Uhr, Tele 5, Die Klapperschlange, Sci-Fi-Action

New York City ist ein gigantisches Gefängnis. Millionen Gefangene leben hier unter anarchischen Zuständen, in Banden organisiert. Ausgerechnet da landet die Maschine des US-Präsidenten. Bandenboss Duke (Isaac Hayes) nimmt ihn als Geisel. Snake Plissken (Kurt Russell), Ex-Elite-Lieutenant und Krimineller, soll den Politiker samt geheimer Unterlagen retten. Er hat nur 22 Stunden.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Die Hebamme "Lena Lorenz" (ZDF) hilft einem Ehepaar mit Drillingen und in "Babylon Berlin" (Das Erste) kommt es zu Straßenkämpfen zwischen Arbeitern und der Polizei. Die "Minions" (VOX) gehen unterdessen auf die Suche nach dem schlimmsten Superschurken aller Zeiten.

20:15 Uhr, ZDF, Lena Lorenz: Babyglück hoch drei, Heimatdrama

Drillinge in Himmelsruh - da hat Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) als Hebamme alle Hände voll zu tun. Die jungen Eltern Emma (Cornelia Gröschel) und Karl Wagner (Bernhard Piesk) sind stark gefordert, doch genau jetzt zieht sich Karl zurück. Lena versucht, eine Hilfe für die Familie zu organisieren, aber das ist nicht so einfach. Plötzlich steht Karls Mutter (Johanna Bittenbinder) vor der Tür. Emma ist schockiert, denn Karl hatte behauptet, seine Eltern seien tot. Warum nur hat er ihr eine solche Lüge erzählt?

20:15 Uhr, Das Erste, Babylon Berlin, Krimidramaserie

Den brutalen Auseinandersetzungen am 1. Mai können sich Gereon Rath (Volker Bruch) und Bruno Wolter (Peter Kurth) nicht entziehen. Bei seinen Ermittlungen erhält Rath Unterstützung durch Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries). Doch sie hat ein Geheimnis, das Wolter für sich zu nutzen weiß. Swetlana (Severija Janusauskaite) kann sich mit ihren Reizen aus einer brenzligen Situation retten und folgt eiskalt ihren Interessen.

20:15 Uhr, VOX, Minions, Digitaltrickspaß

Von je her ist es die Bestimmung der Minions, immer dem schlimmsten Bösewicht der Erde zu dienen. Leider haben die kleinen, treuen Helferlein nicht immer ein glückliches Händchen, den auserwählten Schurken am Leben zu halten. Es folgen lange Jahre, in denen die Minions vergeblich nach einem neuen Meister suchen, bis Stuart, Kevin und Bob 1968 beschließen, die Suche nach einem geeigneten Schurken selber in die kleinen Hände zu nehmen. Die drei Freunde treten eine Reise rund um den ganzen Erdball an, um endlich einen neuen Meister zu finden.

22:00 Uhr, VOX, 96 Hours - Taken, Thriller

Wegen seines Jobs hat Geheimagent Bryan Mills (Liam Neeson) seine Tochter Kim (Maggie Grace) immer vernachlässigt. Um das wiedergutzumachen, geht Mills in den vorzeitigen Ruhestand. Doch sein Job holt den Ex-Agenten wieder unbarmherzig ein, als Kim und ihre Freundin Amanda (Katie Cassidy) in Paris von Mitgliedern eines osteuropäischen Mädchenhändlerrings gekidnappt werden. Sofort macht sich der Vater auf den Weg, denn die Zeit drängt: Von einem französischen Kollegen erfährt Mills, das ihm nur 96 Stunden bleiben, um seine Tochter und Amanda zu befreien.

22:00 Uhr, NDR, Familie Lotzmann auf den Barrikaden, Farce

Eigentlich verläuft das Eheleben der Lotzmanns seit vier Jahrzehnten dank geregelter Alltagsabläufe ohne nennenswerte Aufregung. Das soll sich allerdings ausgerechnet an Annemaries 70. Geburtstag schlagartig ändern, als Hubert (Jörg Gudzuhn) beim Staubsaugen sowohl den Wellensittich als auch das ansonsten zuverlässige Gerät Fuzzbuster 500 einem unerwarteten Ende zuführt. Nun drängt die Zeit, denn um 18 Uhr muss alles so sein wie 40 Jahre lang geprobt: Abendessen, Regionalnachrichten, Wetterbericht.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Die "Guardians of the Galaxy" (VOX) kämpfen gegen einen galaktischen Diktator. Zwei unterschiedliche Frauen müssen im "Zweibettzimmer" (ZDF) miteinander auskommen. Und auf Tele 5 gerät Keanu Reeves als FBI-Agent in "Gefährliche Brandung".

20:15 Uhr, VOX, Guardians of the Galaxy, Action

Bescheidenheit ist nicht die größte Tugend des cleveren Draufgängers Peter "Star-Lord" Quill (Chris Pratt), der als Kind in die Galaxie entführt wurde. Als er in einer alten Tempelanlage eine seltsame Kugel findet und mitgehen lässt, steckt er plötzlich ziemlich in der Bredouille. Auch der machthungrige Diktator Ronan the Accuser (Lee Pace) hat es auf den sogenannten "Orb" abgesehen, der anscheinend über ungeheure Kräfte verfügt. Und auch die grüne Killeramazone Gamora (Zoe Saldana), der waffenverrückte Waschbär Rocket sowie der wortkarge Baumriese Groot und der rachsüchtige Muskelprotz Drax (Dave Bautista) machen Jagd auf das begehrte Objekt.

20:15 Uhr, ZDF, Zweibettzimmer, Komödie

Konstanze (Anja Kling) ist perfekt: Anfang 40, attraktiv, Mutter zweier Kinder, erfolgreiche Herzchirurgin, eigenes Haus und seit neuestem mit Ex-Ehemann. Jacqueline (Carol Schuler), Ende 30, alleinerziehend, drei Kinder von drei Vätern, große Klappe, mit grell lackierten Fingernägeln, hält sich mehr schlecht als recht mit vier Minijobs über Wasser und hat schon wieder den falschen Mann am Hals. Normalerweise wären diese beiden grundverschiedenen Frauen niemals in Kontakt gekommen. Doch zusammen verbannt in die Reha-Klinik eines verschlafenen kleinen Kurorts, haben sie sich mehr zu geben, als man vermuten könnte.

20:15 Uhr, Sat.1, Instinct, Dramaserie

Lizzie Needham (Bojana Novakovic) ermittelt im Central Park, wo der Risikokapitalgeber Sebastian Trevor hingerichtet und an einen Felsen drapiert wurde. Aufgrund seines Jobs hatte der Tote viele Feinde, der Kreis der Verdächtigen ist also groß. Lizzies Chefin und Freundin Jasmine besteht darauf, dass Lizzie für die Ermittlungen endlich einen Ersatz für ihren verstorbenen Partner Charlie sucht. Also wendet sich Lizzie widerwillig ein weiteres Mal an den Dandy Dr. Dylan Reinhart (Alan Cumming).

20:15 Uhr, Tele 5, Gefährliche Brandung, Thriller

Der ehrgeizige FBI-Agent John "Johnny" Utah (Keanu Reeves) schleust sich undercover ins Surfer-Milieu ein, um nach einer dort vermuteten Gruppe von Bankräubern zu fahnden. Bei seinen Ermittlungen stößt er nicht nur auf den charismatischen Surfer Bohdi (Patrick Swayze), den Kopf der Bande, sondern auch auf die unerschrockene Surferin Tyler (Lori Petty), in die er sich prompt verliebt. Als die Gangster von Johnnys wahrer Identität erfahren, bringen sie Tyler in ihre Gewalt. Sie soll mit dem Leben bezahlen, wenn er sich nicht bereit erklärt, beim nächsten Banküberfall mitzumachen.

22:40 Uhr, VOX, Terminator 3: Rebellion der Maschinen, Science-Fiction

Zehn Jahre sind vergangen, seit John Connor gemeinsam mit seiner Mutter Sarah den weltweiten Angriff der Maschinen auf die Menschheit abgewendet hat. Doch immer noch lebt er in ständiger Angst, hat seine Identität abgelegt und hinterlässt keine Spuren, die Skynet auf ihn aufmerksam machen könnten. Das Computersystem gibt jedoch nicht auf und schickt den nahezu unzerstörbaren weiblichen Terminator T-X (Kristanna Loken) aus der Zukunft in die Gegenwart, um John und die führenden Köpfe des späteren Widerstands gegen die Maschinen auszuschalten.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

In "Neid ist auch keine Lösung" (ZDF) wirbelt eine Einladung das Leben des Ehepaars Baumgartner durcheinander. Die "Avengers" kämpfen in "Age of Ultron" (VOX) indessen gegen einen selbsterschaffenen Feind.

20:15 Uhr, ZDF, Neid ist auch keine Lösung, Beziehungskomödie

Marie (Stefanie Stappenbeck) und Markus Baumgartner (Matthias Koeberlin) sind ein Bilderbuch-Paar. Doch beruflicher Alltag und zwei Kinder lassen die Eheleute kaum durchatmen. Wie gerufen kommt da die Einladung zum 40. Geburtstag von Maries ehemals bester Schulfreundin Heike (Christina Hecke). Die bewohnt mit ihrem smarten Mann Hans (Götz Otto) ein Traumhaus am See. Während Markus die angenehme Atmosphäre im Haus der Freunde genießt, keimt in Marie Neid auf. Warum ist sie nicht auch so erfüllt und glücklich? Waren alle Entscheidungen, die sie für ihr Leben getroffen hat am Ende falsch? Marie gerät in Optimierungswahn...

20:15 Uhr, VOX, Avengers: Age of Ultron, Superheldenaction

In einem erbitterten Kampf gelingt es den Avengers, Iron Man (Robert Downey Jr.), Thor (Chris Hemsworth), Black Widow (Scarlett Johansson), Hulk (Mark Ruffalo) und Captain America (Chris Evans), eine Hydra-Festung in Osteuropa zu stürmen und das von Loki (Tom Hiddleston) entwendete Zepter wieder zurück zu erobern. Mithilfe der ungeheuren Macht des Alien-Artefakts wollen Tony Stark und Bruce Banner nun eine Art künstliche Intelligenz namens Ultron erschaffen, die den Weltfrieden sichern soll. Doch der vermeintliche Heilsbringer, der in einem übermächtigen Roboter eine Hülle gefunden hat, schlägt einen ganz anderen Weg ein und stellt sich gegen seine Schöpfer.

20:15 Uhr, ProSieben, Global Gladiators, Realityshow

Heute machen sich die Gladiatoren nass: Vor thailändischer Traumkulisse müssen die Teams beim "Under Water Walk" vier Sandsäcke bewegen - in drei Metern Tiefe. Wer hat Muckis und ausreichend Luft und schafft dies schneller als das gegnerische Team? Im "Spinboot" geht's rund: Ein Teammitglied dient als menschliches Wollknäuel und wird von seinen Kollegen mit einem Seil umwickelt, um das Boot ans Ufer zu ziehen. Wer schafft sich und sein Team zügig an Land?

20:15 Uhr, Sat,1, Deception - Magie des Verbrechens, Krimiserie

Bei einem spektakulären Banküberfall wird das Schließfach eines gewissen William Archer - legendärer Juwelendieb und Bankräuber - leergeräumt. Wie sich herausstellt, steckt die geheimnisvolle Frau hinter der Tat. Da Archer noch ein Schließfach hat, auf das es die Unbekannte abgesehen haben könnte, wollen Cameron (Jack Cutmore-Scott) und Kay (Ilfenesh Hadera) sie dort stellen. Doch die Diebin ist einmal mehr schneller als die beiden, und für Cameron lüftet sich ein erschütterndes Familiengeheimnis.

23:00 Uhr, VOX, Blackhat, Thrilleraction

Nach einer verhängnisvollen Cyberattacke soll ein inhaftierter Computerspezialist (Chris Hemsworth) den chinesischen und US-amerikanischen Behörden behilflich sein, die Angreifer ausfindig zu machen. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn die ersten Ziele der Hacker waren ein Atomkraftwerk und die internationalen Finanzmärkte. Und alles deutet darauf hin, dass dies nur die Testläufe für ein noch größeres Verbrechen globalen Ausmaßes waren.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

In "Greyzone - No Way Out" (ZDFneo) droht Dänemark ein terroristischer Anschlag. Für die "Global Gladiators" (ProSieben) geht es in Bangkok hoch hinaus. Und in "Dirty Dancing" (VOX) verlieben sich Patrick Swayze und Jennifer Grey ineinander.

20:15 Uhr, ZDFneo, Greyzone - No Way Out, Thrillerserie

Eva Forsberg (Tova Magnusson) von der schwedischen Sicherheitspolizei (SÄPO) ist einem möglichen Terrorangriff durch ein geheimes Netzwerk auf der Spur, die nach Kopenhagen führt. Die Entwicklerin von Steuerungssystemen für Drohnen, Victoria Rahbeck (Birgitte Hjort Sørensen), hat mit ihrer neusten Erfindung den Markt revolutioniert. Auf einer Produktvorführung in Frankfurt trifft sie ihren früheren Kommilitonen Iyad Adi Kassar (Ardalan Esmaili) wieder, der sie interviewen möchte. Da ihr Sohn Oskar gerade mit ihrem Ex-Mann in Paris Ferien macht, ist es ihr recht, dass Iyad dafür in ihre Wohnung kommt. Ein Fehler.

20:15 Uhr, ProSieben, Global Gladiators, Realityshow

Hoch hinaus geht es für die Promis in der Metropole Bangkok: Bei "Hang Over" gewinnt das Teampaar, das sich am längsten an den Händen festhält - ehe der Partner in die Tiefe stürzt. Eine Tuk-Tuk-Fahrt, die ist lustig? Heute wartet auf die Promis ein wilder Rodeo-Ritt - auf dem Dach eines Tuk Tuks. Wer schafft es, sich länger auf dem Gefährt zu halten, während ein Mitglied aus der gegnerischen Mannschaft am Steuer sitzt?

20:15 Uhr, ZDF, Der Bergdoktor: Die Lebenden und die Toten, Familienserie

Arthur Distelmeier (Martin Feifel) will nach der Abreise seiner Tochter Anne den Kummer wie gewohnt im Alkohol ertränken. In seinem Rausch brennt er den kompletten Hof nieder und kommt dabei selbst fast um. Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner) eilt ihm zu Hilfe, und in einer dramatischen Rettungsaktion entkommen die beiden nur knapp dem Feuertod. Lisbeth geht es gut, doch Arthur liegt mit Verbrennungen und einer starken Rauchvergiftung im Krankenhaus. Es steht nicht gut um den griesgrämigen Arthur, und so versucht Martin (Hans Sigl) sofort, Anne zu erreichen.

20:15 Uhr, VOX, Dirty Dancing, Tanzromanze

Sommer 1963. Widerwillig begleitet die 17-jährige Frances (Jennifer Grey), genannt 'Baby', ihre Familie in den Urlaub. Im Feriencamp lernt sie den Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze) kennen und ist von ihm begeistert. Auf einer Party der Camp-Mitarbeiter lässt sie sich von der erotischen Atmosphäre in den Bann ziehen. Als sie erfährt, dass Johnnys Tanzgefährtin Penny (Cynthia Rhodes) schwanger ist, versucht sie zu helfen. Sie ermöglicht Penny mit geliehenem Geld eine Abtreibung. Frances' Vater ist allerdings weder von den Investitionen noch von den Bekanntschaften seiner Tochter begeistert und versucht seinen Einfluss geltend zu machen.

20:15 Uhr, Tele 5, Derailed - Terror im Zug, Action

Spezialagent Jacques (Jean-Claude van Damme) feiert gerade mit Frau und Kindern seinen Geburtstag. Ausgerechnet jetzt soll er die Diebin Galina (Laura Harring) von Bratislava nach München bringen. Der Job stellt sich auch noch als hochbrisant heraus, denn die Kriminelle führt einen Bio-Kampfstoff mit sich, hinter dem auch ein Terrorkommando her ist. Und dann steigt noch Jacques' Familie ein.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Ein Serienmörder hat es in "Wolfsland: Tief im Wald" (Das Erste) auf junge Frauen abgesehen. Die chaotischen "Kindsköpfe" (VOX) feiern den letzten Schultag ihrer Kinder. In "Delete" (Tele 5) bedrohen rätselhafte Hacker-Angriffe die globale Sicherheit.

20:15 Uhr, Das Erste, Wolfsland: Tief im Wald, Krimi

Ein Monat ist vergangen, seit Kommissar "Butsch" (Götz Schubert), der Oberlausitzer Eigenbrötler, und Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld), die neu hinzugezogene Kriminalistin aus Hamburg, ein junges kriminelles Paar verfolgt und gestoppt haben. Trotz dieses Erfolgs ist die Stimmung zwischen den Ermittlern schlechter denn je. Aber gerade jetzt sind sie als Team gefragt. Denn in Görlitz scheint ein Serientäter unterwegs zu sein, der junge, attraktive Joggerinnen auf grausame Weise ermordet, aber keine verwertbaren Spuren hinterlässt.

20:15 Uhr, VOX, Kindsköpfe 2, Komödie

Ex-Hollywood-Stern Lenny (Adam Sandler) ist mit seiner Familie in seine alte Heimatstadt zurückgezogen, um den Kindern ein normales Leben zu ermöglichen. Dort warten bereits seine Freunde aus Highschool-Tagen auf ihn, um gemeinsam mit ihm die Stadt unsicher zu machen: Eric (Kevin James), Kurt (Chris Rock), Marcus (David Spade) und die anderen Jungs lassen die Arbeit sausen und wollen sich einen Tag lang einfach nur amüsieren. Doch dann geraten sie mit einer streitsuchenden Highschool-Gang aneinander...

20:15 Uhr, rbb, Küss die Hand, Krüger, Komödie

Paul Krüger (Horst Krause) liebt Beständigkeit. Dazu gehören auch die gemütlichen Abende in seiner Stammkneipe "Flachbau". Ausgerechnet jetzt, kurz vor dem 25-jährigen "Flachbau"-Jubiläum, aber stehen die Zeichen auf Abschied: Wirtin Karin (Manon Straché) möchte zumachen, verkaufen und wegziehen! Über das Internet hat sie den weltgewandten Gastronomen "Hansi" Falkenheyn Waldstätten (Serge Falck) aus Österreich kennengelernt, mit dem sie dort ein neues Leben anfangen möchte. So leicht geben Krüger und sein Freund Bernd (Fritz Roth) aber nicht auf und starten eine Rückholaktion, die nach Salzburg führt.

20:15 Uhr, Tele 5, Delete - Das Cyber-Armageddon, Sci-Fi

Eine Rakete steuert von allein auf die Stadt San Francisco zu und richtet verheerenden Schaden an. Zur selben Zeit schmilzt fast der Kern eines Reaktors im Iran. Stecken radikale Hacker hinter diesen Angriffen? Daniel (Keir Gilchrist), selbst Hacker, und Journalistin Jesse (Erin Karpluk) wollen die ganze Wahrheit wissen.

20:15 Uhr, Servus TV, Swing Vote - die beste Wahl, Politkomödie

Ohne seine 12-Jährige Tochter Molly (Madeline Carroll) wäre Bud (Kevin Costner) verloren. Sie kümmert sich um die großen und kleinen Dinge im Haushalt, und versucht, ihren trinksüchtigen Papa wieder zu einer vernünftigen Lebensweise zu bringen. Umso unerwarteter kommt es, dass Bud plötzlich zum wichtigsten Mann der USA wird. Nach Auszählung der Stimmen für die Wahl des neuen US-Präsidenten stellt sich heraus, dass eine einzige Stimme über den Ausgang entscheidet, und es ist genau der Stimmzettel von Bud.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Das Görlitzer Ermittlerduo Delbrück und Schulz jagt in "Wolfsland" (Das Erste) ein flüchtiges Pärchen. In "Besuch für Emma" (rbb) knüpft eine Kassiererin auf ungewöhnliche Weise Kontakte zu ihren Kunden.

20:15 Uhr, Das Erste, Wolfsland: Ewig Dein

Die erste Begegnung zwischen Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard Schulz (Götz Schubert), den alle "Butsch" nennen, ist alles andere als vielversprechend, die zweite läuft keineswegs besser. Vor den Polizisten liegt die Leiche von John Staffler, einem bekannten, erfolgreichen Anwalt. In seinem Mund: ein roter Stringtanga, der ganz sicher nicht seiner Frau gehört. Darin zumindest sind sich die ehemalige Hamburger Kriminalistin und der Oberlausitzer Eigenbrötler einig. Und auch darin, dass der Fundort der Leiche nicht der Tatort ist.

20:15 Uhr, ProSieben, Global Gladiators, Realityshow

Eine Schlammschlacht unter Promis: Beim Match-Race müssen die Gladiatoren im gefluteten Reisfeld gegeneinander antreten und einen schwierigen Parcours meistern. Welches Team hat die Nase vorn und gewinnt den Höllenritt im Matsch? Willkommen in der "Promi-Schleuder"! Jedes Team schleudert ein Mitglied mit einer durch die Luft. Der "Geschleuderte" versucht im Flug, mit einem Ball auf einen Dosenturm zu werfen. Wer die meisten Dosen umhaut, gewinnt.

20:15 Uhr, ZDF, Der Bergdoktor: In der Fremde, Familienserie

Max Griebel (Jens Atzorn) ist leidenschaftlicher Rallye-Fahrer. Beim Training beginnt sein Beinmuskel unkontrolliert zu zucken. Bei der Untersuchung stellt Dr. Gruber (Hans Sigl) fest, dass Max weitere Probleme hat. Sein Gedächtnis scheint nicht korrekt zu funktionieren. Im Krankenhaus wird klar: Max leidet an einer frühen Form von Alzheimer und wird in weniger als zwei Jahren nicht mehr der Mensch sein, der er heute noch ist. Max' Frau Ina (Julia-Maria Köhler) ist schockiert.

20:15 Uhr, rbb, Besuch für Emma, Tragikomödie

Berlin, das pulsierende Leben. Nur nicht für Kassiererin Emma (Dagmar Manzel): Sie fühlt sich so richtig einsam. Dabei ist nichts an ihr verkehrt, sie geht in der Großstadt einfach nur unter. Ihr Wunsch, Menschen kennenzulernen, hat Emma auf eine eigenartige Idee gebracht: Sie lässt im Supermarkt unbemerkt Portemonnaies von Kunden mitgehen und präsentiert sich später als gastfreundliche Finderin, die bei der Abholung an den bereits gedeckten Tisch einlädt. Nur der gewitzte Obdachlose August (Henry Hübchen), der sie durchschaut hat, beginnt sich für Emma zu interessieren.

20:15 Uhr, VOX, The Boss - Dick im Geschäft, Komödie

Nachdem ihr ehemaliger Geliebter sie bei der Börsenaufsicht wegen Insiderhandels angezeigt hat, muss die erfolgsverwöhnte Unternehmerin Michelle Darnell (Melissa McCarthy) ins Gefängnis. Als sie nach fünf Monaten auf Bewährung entlassen wird, kommt sie nur schwer wieder auf die Beine. Doch dann entwickelt sie mit ihrer einstigen Assistentin Claire eine raffinierte neue Geschäftsidee. Leider lassen die Neider nicht lange auf sich warten.

Kommentarfunktion nicht aktiv.

Foto zum Artikel

TV-Tipps am Donnerstag

Bei "Global Gladiators" (ProSieben) gehen acht Promis in Thailand an ihre Grenzen. In "Bad Banks" (ZDFneo) geht es für eine junge Bankerin um alles oder nichts. Der "Bergdoktor" (ZDF) wird unterdessen zu einem kranken Säugling gerufen.

20:15 Uhr, ProSieben, Global Gladiators, Realityshow

Vom tropischen Dschungel über die Millionenmetropole Bangkok bis an die paradiesischen Strände der Andamanensee: Acht Prominente reisen in einem ausgebauten Frachtcontainer quer durch das Land des Lächelns. Überwacht von zahlreichen Kameras, müssen sie lernen, auf engstem Raum miteinander auszukommen. In spektakulären Challenges müssen sich die "Gladiatoren" beweisen: Welcher Promi hat die nötige Ausdauer, Nervenstärke und den Teamspirit und wird "Global Gladiator" 2018? Mit dabei sind Ben, Sabrina Setlur, Miriam Höller, Lucas Cordalis, Jana Pallaske, Sabia Boulahrouz, Manuel Cortez und Joey Heindle.

20:15 Uhr, VOX, Pitch Perfect 2, Musikkomödie

Die "Barden Bellas" sind zurück! In der superschrägen Fortsetzung dreht sich wieder alles um Freundschaft, Fun und jede Menge Musik. Nach ihrem furiosen Sieg beim Song-Battle warten jetzt neue Herausforderungen auf die Girls. Der College-Abschluss steht bevor und Beca (Anna Kendrick), Fat Amy (Rebel Wilson) und die anderen Bellas machen sich Gedanken, wie es weitergeht. Da bekommen sie ein riesiges Problem: Nach einem extrem peinlichen Auftritt werden sie suspendiert und erhalten ein Auftrittsverbot. Ihre einzige Hoffnung ist die A-cappella-Weltmeisterschaft in Kopenhagen. Wenn sie die gewinnen, sind sie gerettet. Doch das wird alles andere als leicht, denn eine Gruppe scheint ein übermächtiger Gegner zu sein.

20:15 Uhr, ZDFneo, Bad Banks, Thrillerserie

Die erfolgreiche Jungbankerin Jana (Paula Beer) steht plötzlich am Abgrund: Ihr wird fristlos gekündigt. Doch sie bekommt eine letzte Chance. Offenbar hatte sie als Assistentin von Luc Jacoby (Marc Limpach), dem Sohn des Chefs, deutlich mehr Kompetenz bewiesen als er. Unerwartete Hilfe kommt von der mächtigen Bankerin Christelle Leblanc (Désirée Nosbusch), die Jana einen Job bei der Frankfurter Global Invest verschafft. Obwohl Jana eigentlich so schnell wie möglich zurück zu ihrem Freund nach Luxemburg möchte, steigt die hochbegabte junge Frau voll ein und könnte einen Mega-Coup an Land ziehen. Dabei hat sie die Rechnung ohne ihren Widersacher Luc Jacoby gemacht.

20:15 Uhr, ZDF, Der Bergdoktor, Familienserie

Martin (Hans Sigl) und Hans Gruber (Heiko Ruprecht) sind wieder Singles. Die beiden wollen das Beste daraus machen und planen einen gemeinsamen Männerurlaub in Schweden. Mutter Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner) ist glücklich, dass sich die beiden Brüder über ihre verlorenen Frauen gemeinsam hinwegtrösten wollen. Doch die Familienidylle wird von einem Anruf gestört - ein Notfall. Max, das Baby von Saskia Diekhaus (Deborah Kaufmann), hat unkontrolliertes Nasenbluten. Dr. Gruber stellt fest, dass Max unter Bluthochdruck leidet - äußerst ungewöhnlich im Säuglingsalter.

22:30 Uhr, Tele 5, Brake, Thriller

Geheimdienst-Agent Jeremy Reins (Stephen Dorff) wird entführt. Eingesperrt in einem dunklen Kofferraum kommt er zu sich. Eine rote Digitalanzeige zählt den Countdown herunter. Jeremys Zeit läuft. Doch warum ist er hier? Bald wird klar, seine Entführer wollen Informationen über den Präsidenten, die niemand außer Jeremy wissen darf.